Forschungsprojekte rund um die Bündner Sprachen

Name
Pandolfi
Vorname
Elena Maria
Email
elena-maria.pandolfi@ti.ch
Telefon/Mobile
++41918141510
Akademischer Titel
Dr. Phil.
Titel der Studie
Lessico di frequenza dell'italiano parlato nella Svizzera italiana (LIPSI)
Bereich
Soziolinguistik
Bereich
Varietätenlinguistik
Beteiligte Institute/Institutionen
- Osservatorio linguistico della Svizzera italiana (OLSI)
Bibliographische Angaben zur Studie
- Pandolfi Elena M., Lessico di frequenza dell'italiano parlato nella Svizzera italiana, Osservatorio linguistico della Svizzera italiana, Bellinzona, 2009
Erforschte Sprache
Italienisch/Alpinlombardisch
Art der Forschung
Dissertation
Umschreibung der Studienziele
Das Lessico di frequenza dell'italiano parlato nella Svizzera italiana (LISPI) ist ein Frequenzwörterbuch des gesprochenen Italienisch in der italienischen Schweiz. Das LIPSI ist das Ergebnis einer vierjährigen Forschung und stützt sich auf eigens für dieses Projekt erhobenes und computerlinguistisch aufbereitetes sprachliches Material. Das LIPSI stellt eine Frequenzliste von etwa 13.000 Wörtern des gesprochenen Italienisch im Tessin und in den italienischen Tälern des Kantons Graubünden zur Verfügung und nimmt einen Vergleich mit den Ergebnissen anderer Frequenzwörterbücher des gesprochenen Italienisch aus Italien vor.
Bearbeitungsstand der Studie
abgeschlossen
Form der Publikation
Buch
Finanzierung durch
Andere
Link zur Studie
www.ti.ch/olsi
Beschreibung der angewandten Methode
Laufdauer der Studie von:
Laufdauer der Studie bis:
Name, Vorname (Stv)
Zurück zur Listenansicht